Kunstrasen - Pflege und Reparatur

Nachbesandung, Nachgranulierung & Verkauf

Auch Kunstrasenbeläge müssen regelmäßig gepflegt werden, damit eine optimale Sportfunktionalität über einen möglichst langen Zeitraum erhalten bleibt. Diese erreicht man am besten mit einer Intensivpflege, je nach Spielintensivität, ein- bis zweimal pro Jahr. Unser qualifiziertes Fachpersonal kontrolliert selbstverständlich innerhalb des Pflegevorgangs zusätzlich die Nähte und reparieren diese gleich bei Bedarf. So ist eine langfristige Haltbarkeit und eine erstklassige Qualität Ihres Kunstrasens garantiert. Folgende Maßnahmen werden von uns zuverlässig und kompetent übernommen und umgesetzt:

Intensivpflege

Das A und O für einen Kunstrasen ist die Intensivpflege. Wir reinigen die Oberfläche Ihres Kunstrasens gründlich und lockern dabei die Verfüllung teilweise auf. Schmutzteile werden herausgearbeitet und die Fasern wieder aufgerichtet. Das Resultat ist ein fast neuwertiger Kunstrasen.

 

Reparatur von Nähten und Linien

Im Rahmen der Intensivpflege wird der Belag gemeinsam mit Ihnen begutachtet und dabei auf eventuelle Schäden untersucht. Wir möchten, dass für unsere Kunden die einzelnen Schritte nachvollziehbar sind, hierbei reparieren wir selbstverständlich auch schadhafte Nähte und Linien.

 

Verfüllmaterial prüfen und ergänzen

Abhängig von der Nutzungsintensität Ihres Kunstrasenplatzes kann es notwendig sein das Verfüllmaterial zu prüfen und zu ergänzen (Sand oder Gummigranulat). Durch Austragen des Verfüllmaterials kommt es zur Unterfüllung des Platzes. Wir bringen Ihren Kunstrasen wieder in einen bestmöglichen Zustand.